ÜBER MICH

Über mich und meine Arbeit

Mit Konflikten kenne ich mich aus. Ich weiß, wie viel gedankliche und emotionale Energie Konflikte kosten. Ich weiß auch, wie herausfordernd es sein kann, zwischenmenschliche Spannungen in der richtigen Form anzusprechen. Gleichzeitig bin ich überzeugt davon, dass der Versuch einer Klärung immer besser ist, als Konflikten dauerhaft aus dem Weg zu gehen – oder so zu tun, als ob nichts wäre.

Christian Schrod

Mein Weg zum Mediator und Klärungshelfer

Auf meinem beruflichen Weg zum Mediator und Klärungshelfer habe ich in verschiedenen Bereichen gearbeitet und Erfahrungen mit ganz unterschiedlichen Menschen und Gruppen sammeln können. Diese Reise hat mich geprägt und hilft mir heute bei meiner Arbeit als Mediator, Berater und Trainer.

Ob als Filmemacher für große Unternehmen in ganz Deutschland, als Lehrer in Berlin-Neukölln oder als Gründungsmitglied eines neuen Gymnasiums in Hamburg – auf all meinen bisherigen beruflichen Stationen habe ich erlebt, dass es selbst in den schwierigsten Situationen immer noch eine gemeinsame Ebene zwischen Menschen geben kann. Auch wenn sich das in manchen Momenten nicht so anfühlt: Unterschiedlich ist meist nur die Wahrnehmung, der jeweils andere Blick auf die Dinge.

Heute lebe ich mit meiner Familie in Hamburg. Neben meiner Arbeit als Mediator bin ich als systemischer Berater und Klärungshelfer in der Agentur für Schulberatung am Landesinstitut für Lehrerbildung und Schulentwicklung tätig. Dort berate ich hauptsächlich Führungskräfte und Teams; Konflikte bearbeite ich auf allen Hierarchieebenen. Zudem leite ich Workshops und Seminare zu Beziehungsgestaltung, Gesprächsführung und Konfliktmoderation.

Ausbildung und Arbeitsschwerpunkte

Abschlüsse, Fortbildungen und Zertifikate

  • Zertifizierter Mediator im Sinne des Mediationsgesetzes
  • Ausbildung zum Klärungshelfer bei Tilman Metzger (Mediation Expert Training)
  • Systemischer Berater (DGSF zertifiziert)
    Ausbildung am Psychotherapeutischen Weiterbildungszentrum für systemisch-integrative Konzepte ptz cormann
  • Studium der Germanistik, Politologie, Kommunikations- und Filmwissenschaften (Abschluss: Magister Artium, M.A.)
  • 1. und 2. Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
  • Diploma in English Studies sowie Art Design and Media an der University of Portsmouth, England
  • umfangreiche Fortbildungen in den Bereichen
    – Kommunikationspsychologie (z.B. nach Friedemann Schulz von Thun, Christoph Thomann, Virginia Satir)
    – hypnosystemische Konzepte (Gunther Schmidt)
    – Cultural Awareness (Austen Brandt, Phoenix e.V.)
  • Mitglied im Bundesverband Mediation (BM®)

Arbeitsschwerpunkte der vergangenen 20 Jahre

  • Beratung und Coaching von Führungskräften, Teams und Einzelpersonen
  • Mediation und Klärung von Konflikten
  • Leitung von Workshops und Seminaren zu Beziehungsgestaltung, Gesprächsführung und Konfliktmoderation
  • Lehrtätigkeit an Gymnasien in Berlin-Neukölln und Hamburg-Eimsbüttel; Mitglied im Gründungsteam eines Hamburger Gymnasiums
  • Freiberuflichkeit im Bereich kreativer Multimedia- und Filmproduktion
DSGVO Cookie Consent mit Real Cookie Banner